Home    Kontakt & Anfahrt    Anfragen    Downloads    Links
Oil and Gas
Extrusions- und Kolbenpumpen
Fass- und Behälterentleerung
Elektr. Fasspumpen & Fassentleerung
Druckluftmembranpumpen
PUMPER PARTS® Deutschland
Dosierpumpen
MixPro Proportionaldosierer
Schlauchpumpen
Masterflex
Kreiskolbenpumpen
Schlammpanzer- und Baggerpumpen
Abwasser- und Baupumpen
Abfüllanlagen
Federzüge
Sprühventile und -pistolen
Anlagenbau
Dosiercontainer
Aktionsprodukte
Zubehör
Zertifizierungen

Dosierpumpen > Elektrische Hubverstellung

Zurück zur Übersicht




Prospekt als PDF herunterladen: Lieferprogramm Dosierpumpen (190 kb)


Baureihe Z

[Dosierpumpen > Elektrische Hubverstellung]







Selbstregulierung der Förderleistung durch ein Signal von 4-20 mA aus PLC (Antriebe)
Ausgleichrelais in der Hubverstellung
Geeignet für alle Dosierpumpentypen und -größen


Display Zeigt die momentane Fördermenge in Prozent der maximalen Fördermenge. 
Aut./Handbetr. Umschalter HANDBETR.-LED an: Handbetrieb über die + und - Tasten. 
 AUT-LED an: automatischer Betrieb über Regelungssignal. 
Tasten zur Handeinstellung +  Nur bei handbetriebenem Umschalter (MANUELL) aktivierbar. Zur Erhöhung der Pumpenförderleistung. Kontroll-Led “an” bei gedrückter Taste. 
Tasten zur Handeinstellung -  Nur bei handbetriebenem Umschalter (MANUELL) aktivierbar. Zur Verringerung der Pumpenförderleistung. Kontroll-LED “an” bei gedrückter Taste. 
Durchflußbegrenzer Der Trimmer-Pfeil zeigt den maximalen Durchfluß-Prozentsatz bei 20 mA. Die maximale Förderleistung kann, durch Drehen des Trimmers, bis zu 60 % des Skalenwertes gesteigert werden. 

Impressum